Please follow and like us:

Kann man wirklich süchtig nach Alleinsein sein?

Allein zu sein ist gefährlich.  Es macht süchtig.

Wenn man einmal selbst erfahren hat, wie ungestört friedlich dann alles ist, will man sich viel weniger mit Menschen umgeben.


 zu https://www.facebook.com/HigherPerspective/videos/2017880391591536/

Welche Vorteile es hat, wenn man seine Zeit alleine verbringt, kann man nur erfahren, wenn man die Angst alleine zu sein, zufällig  oder gezwungenermaßen überwunden hat.

Durch Alleine sein füllt man seine Batterien auf.

  • von anderen Menschen umgeben zu sein entzieht uns unsere Energie.
  • Wir müssen die anderen möglichst glücklich machen, sie zum Lachen bringen, möglichst ihre Gedanken lesen können, etc. .
  • Es ist mental sehr anstrengend, ständig mit anderen verbunden zu sein.
  • Zeit alleine zu verbringen lässt dich eine emotionale Pause einlegen und dich aufladen.

 

Du hast mehr Zeit zum Nachdenken.

  • Es ist oft eine Herausforderung, etwas Zeit zum Sitzen und Nachdenken zu finden.
  • Alleine zu sein ist eine gute Möglichkeit für eine gewisse Selbstreflexion.
  • Du musst dann nicht die Gedanken und Gefühle anderer verarbeiten und das gibt dir Zeit und Möglichkeit, dich auf Dich selbst zu konzentrieren.

 

Du lernst deine eigenen Gefühlsregungen kennen.

  • Alleine zu sein, kann dir eine bessere Perspektive auf deine eigenen Eindrücke geben.
  • Du bekommst eine bessere Vorstellung davon, was dich besorgt oder traurig macht, was dich verärgert und was dich glücklich macht.
  • Sobald man diese Dinge weiß, wird es um einiges leichter, sich selbst zu regulieren.

 

Du fängst dann damit an, Dinge zu tun, an denen du tatsächlich interessiert bist.

  • Wenn man von anderen Menschen umgeben ist, muss man Kompromisse eingehen, um Wege zu finden, wie die gesamte Gruppe eine Aktivität erleben und geniessen kann.
  • Normalerweise sind die Dinge, die man am liebsten möchte, nicht immer oder meistens nicht das, was die Gruppe will.
  • Allein zu sein gibt dir die Freiheit, das zu tun, was du wirklich tun willst.

 

Du wirst viel produktiver sein.

  • Die Gesellschaft anderer ist zweifellos oft unterhaltsam und macht auch Spaß, aber sie beeinträchtigt auch drastisch Ihre Produktivität.
  • Oft lenkt die Anwesenheit anderer Menschen Sie nur davon ab, Dinge zu erledigen.
  • In der Zeit alleine bist du am produktivsten. Weniger Ablenkungen.

 

Beziehungen werden und bleiben dadurch teilweise interessanter.

    • Die Zeit, die du allein verbringst, gibt dir eine größere Wertschätzung für dich selbst und andere.

 

Du wirst unabhängiger

  • Wenn du es genießt, allein zu sein, fühlst du dich sicherer in deiner tatsächlichen Fähigkeit, allein zu sein.
  • was dich natürlich unabhängiger macht.
  • Du fühlst kein brennendes Feuer für Gesellschaft oder Angst davor, allein zu sein.

 

Du musst andere dann auch nicht ständig glücklich machen.

  • Das Leben ist mit verschiedensten Beziehungen konfrontiert und beladen.
  • Die meisten dieser Beziehungen funktionieren, so lange beide Parteien glücklich und zufrieden sind.
  • Dies kann je nachdem, mit wem eine Beziehung besteht, extrem anstrengend und erschöpfend sein.
  • Sobald du allein bist, ist das einzige Glück, um das du dich kümmern musst, dein eigenes.

 

Du musst Dich für nichts entschuldigen

  • Wir neigen dazu, Dinge zu tun, die andere Menschen verärgern oder ihre Gefühle verletzen,
    und wir müssen uns dafür jedes Mal möglichst schnell entschuldigen. 
  • Wenn du anfängst, deine einsame Zeit zu genießen, lernst du schnell, dass Einsamkeit bedeutet, dass du dich nicht ständig für das entschuldigen oder rechtfertigen musst, was du gerade getan hast.

süchtig nach Alleinsein

Es wird keine Bestätigung mehr benötigt.

  • Meistens haben wir das Bedürfnis, die Zustimmung unserer Freunde und Familie einzuholen, bevor wir handeln.
  • Wir hoffen immer wieder, dass andere Leute uns für unseren nächsten Schritt kompetent beraten.
  • Die Zeit allein zu verbringen lehrt dich, deinen Intikten zu vertrauen und Entscheidungen ohne äußeren Einfluss zu treffen.

 

 

 

 

Eine romantische Inseltour zu den einsamsten Plätzen auf Lanzarote ….